Mein finales efAb in Xochimilco, Mexiko

¡Saludos de México!

Kerstin und mich hat es zusammen nach Mexiko verschlagen, in die Stadt Xochimilco, südlich von Mexiko City.

Dort waren wir in der touristischen Abteilung des Rathauses tätig und haben potentielle neue Aktivitäten für Besucher vor Ort angesehen, ausprobiert, und im Anschluss gemeinsam mit vier jungen Kollegen und Kolleginnen entschieden, ob die Stadt diese als Attraktionen in ihr offizielles Programm aufnimmt. Das hat mir ermöglicht, sehr viel von diesem interessanten Land zu entdecken und ein wenig Spanisch zu sprechen.

 

 

 

 

 

 

 

Da wir nur für 4 Wochen dort im Praktikum waren, habe ich meine verbleibende Zeit erneut im wunderschönen Informationszentrum des Nationalparks Berchtesgaden verbracht, dem Haus der Berge. Dort gibt es auch im Sommer und ohne Schnee vieles zu tun.

Insgesamt war es ein sehr ereignisreicher Sommer, gefolgt von dem nächsten, sicherlich genauso ereignisreichen Schuljahr.

Sonnige Grüße, Karl