Mein letztes efAb in Australien!

Hallo lieber YouTouler,

 

dieses Jahr hatte ich die Möglichkeit mein letztes Praktikum am anderen Ende der Welt in Brisbane, Australien zu absolvieren.

Ich arbeitete im „Nomads Hostel Brisbane“ an der Rezeption (für sechs Wochen) und im Housekeeping (für eine Woche).

In dem Betrieb herrscht ein tolles, familiäres Arbeitsklima und man kann ab dem ersten Tag sehr selbstständig arbeiten.

Als ich an meinem ersten Arbeitstag runter an die Rezeption kam (glücklicherweise durfte ich kostenlos im Hostel unterkommen) wurde mir etwa zehn Minuten alles

gezeigt und anschließend durfte ich von Check-Ins, Check-Outs, Verkauf, etc. alles eigenständig durchführen.

 

 

Nach etwa zwei Wochen habe ich mich neben den regulären Rezeptions-Tätigkeiten auch um „Job-Search“ gekümmert.

Das ist ein Angebot des Betriebs, mit welchem Backpackern geholfen wird sich in Australien einzufinden und ihnen einen Job zu suchen sowie sie für das Arbeiten

vorzubereiten (beispielsweise ist ein australischer Bankaccount hilfreich).

Etwa 3x die Woche habe ich für Neuankömmlinge in Australien einen Vortrag über Job-Search gehalten und Fragen über das Arbeiten am anderen Ende der Welt

beantwortet. Im Anschluss habe ich sie zur Bank begleitet um ihnen einen australischen Bankaccount zu erstellen.

Das Einrichten australischer Sim-Karten und die Besorgung von Steuernummern bei der Regierung gehörte ebenfalls zu meinen Aufgaben.

 

 

Wenn man im Nomads Hostel Brisbane wohnt wird es einem in seiner Freizeit nie langweilig. Es gibt im Hostel eine Bar und man kann am Freizeitangebot des Hostels

teilnehmen (zum Beispiel Pubcrawl, BBQ, schwimmen am Stadtstrand). Meine Managerin war auch sehr bemüht, dass ich einiges von Australien sehen konnte und

ermöglichte mir somit verschiedenste Trips, beispielsweise nach Moreton Island – eine der größten Sandinseln der Welt, hier wurde auch Fluch der Karibik gedreht.

 

 

Im großen und ganzen kann ich ein Praktikum im Nomads Hostel Brisbane nur weiter empfehlen.

Es war eine unglaublich schöne Zeit mit unvergesslichen Momenten.

 

Cheers,

 

Pia