„Wir machen Events.“

Dies ist der Slogan der Firma SAS Veranstaltungen. Sie plant Veranstaltungen und bietet Veranstaltungsdienstleistungen an. Ganz egal, ob jemand einen Dienstleister für eine Firmen-, Verein- oder gehobene Privatveranstaltung sucht, einen attraktiven Pächter für eine Eventfläche oder einen Mitveranstalter, der einem mit Rat und Tat zur Seite steht.

SAS führt die Aufgaben intern im Büro sowie extern aus.  Ich habe meine 7 Wochen Praktikum die meiste Zeit im Büro verbracht. Zudem war ich sehr oft außerhalb bei vielen unterschiedlichen Geschäftsterminen sowie vor Ort bei Veranstaltungen dabei. Denn inmitten meiner Praktikumszeit wurde das Volksfest „Haager Kirta“ und das Event „Wasserburg leuchtet“ veranstaltet. In Planung ist unter anderem Ende November der „Wasserburger Winterzauber“ mit der von SAS organisierten Eislaufbahn.

Zum Thema Eislaufbahn durfte ich gleich zu Beginn des Praktikums ein eigenes Konzept erstellen und sah in den folgenden Wochen die Entwicklung des Projekts. Nebenbei arbeitete ich aktiv bei der Umsetzung des Marketing-Plans mit und erledigte nötige kleinere Aufgaben.

Zudem fielen natürlich auch kleinere Büroaufgaben in meinen Aufgabenbereich, wie beispielsweise das Beantworten und Schreiben von E-Mails, Führen von Telefonaten und vieles mehr an. Außerdem bekam ich eine kleine Einführung in die Buchhaltung. Dort wurde mir gezeigt, wie man Arbeitsverträge erstellt, das Personal anmeldet und welche Arten von Anstellungen es gibt.

Im Großen und Ganzen bekam ich einen sehr guten Einblick in den Bereich Eventmanagement. Von der Projektplanung bis hin zur Umsetzung.

 

Schlussendlich kann ich nur positives von meinem letzten Praktikum schreiben und wünsche euch in diesem Sinne auch folgende schöne und interessante Praktika.

Liebe Grüße

Milena

 

„Wasserburg leuchtet“

            

Volksfest „Haager Kirta“