Mein 3. efAb bei der Eventgentur „Stadtpunkte

Für mein 3. efAb war ich acht Wochen bei der Hamburger Eventagentur „Stadtpunkte“. In diesem Zeitraum war ich bei der Planung und Durchführung der Veranstaltungen mit beteiligt.

„Stadtpunkte“ ist ein in Hamburg ansässiges Veranstaltungsunternehmen, welches für Privat- und auch Geschäftskunden Veranstaltungen, Tagungen und Ausflüge plant und manchmal auch selbst gestaltet, beziehungsweise durchführt.

Ich hatte eine fünf Tage Woche und ein Arbeitstag betrug ungefähr sieben bis acht Stunden. Zu meine Aufgabenbereich gehörten Tätigkeiten, wie Hotels anzufragen, mich nach Tagungsmöglichkeiten zu erkundigen, Menükarten zu erstellen sowie auch die ein oder andere Tisch- oder Bühnendekoration mit zu gestalten. Dabei waren meine Kollegen und auch meine Chefin eine große Hilfe, da ich mich bei Fragen immer an sie wenden konnte und auch sonst ein tolles Klima im Büro herrschte. Außerdem durfte ich natürlich bei Veranstaltungen, bei denen Mitarbeiter der Agentur vor Ort sein mussten mitkommen, um zu sehen wie das im Büro geplante, „draußen“ umgesetzt wird.

Auch an meinem freien Tagen wurde mir nie langweilig, da Hamburg einiges an Unterhaltung und Unternehmungen zu bieten hat.

Es war ein absolut gelungenes Praktikum, bei dem ich viel gelernt und sehr nette Leute kennen gelernt habe.

 

Liebe Grüße aus dem wunderschönen Hamburg

Milena